Herzlich Willkommen! 

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) ist heute allgegenwärtig. Fast jeder Lebens- und Arbeitsbereich unterliegt Veränderungen und Redefinitionen durch neue technische Möglichkeiten. Die IKT entwickelt sich immer mehr zur grundlegenden Infrastruktur jeglichen Handelns.

Die Entwicklung, Umsetzung, Betrieb und Instandhaltung dieser Infrastruktur liegt in den Händen von Menschen, von denen wir erwarten, jederzeit auf sie zurückgreifen zu können, dass sie die Technik beherrschen und wir auf sie und Ihr KnowHow vertrauen können: den IT-FachkräftenSie werden daher immer mehr zum Rückgrat unserer funktionierenden Industrie / Wirtschaft und Gesellschaft, wie deren Weiterentwicklung und Zukunft.

Damit das Rückgrat nicht zur Achillesferse von Stabilität und Fortschritt wird, bedarf es also einer koordinierten und strategischen Gestaltung des IT-Fachkräfte-Marktes, einer professionellen und zielsicheren Qualifizierung, einen strukturierten Aufbau von Nachwuchs und einer Ausrichtung dieser Aktivitäten auf die Zukunft.

Die Industrie klagt, es fehlen inzwischen über 40.000 Experten im IT-Bereich. Es werden täglich mehr Software-Entwickler, IT-Administratoren, Sicherheitsexperten uvam. gesucht. Nach Angaben des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) beklagt inzwischen jedes zweite Unternehmen einen Mangel an IT-Fachkräften. – Der Handlungsbedarf im Hinblick auf den IT-Fachkräfte-Markt ist also unbestreitbar!

Im Auftrag und in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Stakeholdern arbeiten wir derzeit an der Umsetzung verschiedener Projekte, die zur Weiterentwicklung und Optimierung des IT-Fachkräfte-Marktes beitragen möchten. HSCPA (Agentur für kooperative Public Affairs) unterstützt bei diesen Multi-Stakeholder-Projekten, betreut, begleitet, entwickelt, initiiert und koordiniert. www.it-fachkräfte-markt.de ist Netzwerkpunkt und informiert über die bestehenden und entstehenden Projekte.

Wir möchten Sie hiermit ganz herzlich einladen, sich an den bestehenden und entstehenden Projekten als Teilnehmer oder auch mitgestaltender / mitinitiierender Partner zu beteiligen!

Und laden herzlich ein:

Wir würden uns freuen, gemeinsam mit Ihnen an diesen Projekten zu arbeiten und ein Stück dazu zu beizutragen, einer der zentralen Herausforderungen für die Zukunft Deutschlands und Europas adäquat zu begegnen.

Ihr

Johannes Benjamin Helfritz
HSCPA | Helfritz – Strategies, Concepts & Public Affairs